Aktuelles

Vor-Ort-Apotheken-Stärkung(sgesetz) - aber richtig!

Die XVII. Kammerversammlung der Apothekerkammer Nordrhein fordert den Gesetzgeber auf, ein Gesetz zur wirkungsvollen Stärkung der Vor-Ort-Apotheken in das Gesetzgebungsverfahren einzubringen und in Kraft zu setzen. Dieses muss – im Gegensatz zum aktuell vorliegenden Entwurf des Vor-Ort-Apotheken-Stärkungsgesetzes (VOASG) – als absolute Priorität den Patienten vor Qualitätsverlusten in der Arzneimittelversorgung schützen. Solche sind das Ergebnis eines falsch verstandenen...

Die Reiseapotheke in Corona-Zeiten - Masken und Desinfektionsmittel gehören in diesem Jahr dazu

Düsseldorf, 08.06.2020. Nach der Aufhebung der Reisewarnungen zum 15. Juni für die meisten europäischen Länder werden viele Menschen die Chance zu einem Tapetenwechsel nutzen und in die Berge oder ans Meer in Deutschland oder Europa reisen. Dabei ist das Corona-Virus noch nicht besiegt, denn es gibt auch weiterhin keine Impfung. Abstandsgebot, Hand-hygiene und Maskenpflicht im öffentlichen Raum werden in allen Reiseländern – wie auch in Deutschland – gelten. Die Apotheken...

Multimediale Kampagne erzielt eine Reichweite von 36,1 Millionen

Düsseldorf, 25.05.2020 - Heute starten Apothekerverband und Apothekerkammer in Nordrhein eine reichweitenstarke Print- und Digitalkampagne zur öffentlichkeitswirksamen Positionierung und Profilierung der Apotheken vor Ort. Die in Kooperation mit BILD flächendeckend in Nordrhein durchgeführte Print- und Digitalkampagne erzielt im Kampagnenzeitraum bis Anfang Juli eine Reichweite von 36,1 Millionen Kontakten. Damit verstärken die beiden nordrheinischen Berufsvertretungen der Apothekerschaft

Apotheker als Gesundheits- und Krisenmanager in Corona-Zeiten

Apotheken in Nordrhein sichern Arzneimittel-Versorgung auch in Krisenzeiten und geben aktuelle Hinweise zum Infektionsschutz  Die Apotheken in Nordrhein sind in der aktuellen Notsituation vor Ort weiter für ihre Patienten und Kunden da. Gerade jetzt ist der Versorgungs- und Nachfragebedarf im Zusammenhang mit der persönlichen Gesundheit extrem hoch. „Unser fachlicher Rat ist in dieser Ausnahmesituation ganz besonders gefragt“, erklärt Dr. Armin Hoffmann, Präsident der...

Minister Laumann: Wir laufen Gefahr, unsere therapeutischen Möglichkeiten zu verlieren

Düsseldorf, 03.02.2020. Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales teilt mit: Vom 10. bis 15. Februar findet die erste landesweite Aktionswoche zum sinnvollen Einsatz von Antibiotika statt. Krankenkassen sowie Ärzte- und Apothekerkammern bieten zum Thema zahlreiche Veranstaltungen an, die sich an unterschiedliche Zielgruppen richten: Die Palette reicht von Fachvorträgen über Bürgersprechstunden bis hin zu Informationsveranstaltungen für Patienten und Angehörige.